Skip to content

Abgabebedingungen

  • Meerschweinchen sind Rudeltiere und werden daher niemals allein gehalten (auch ein Kaninchen ist kein Partner)
  • Die Haltung erfolgt in einem artgerechten Stall – 120×60 ist absolutes Minimum für 2 Tiere wenn Auslauf gesichert ist, je größer desto besser. Tierfreunde bestehen auf 2 Mtr. Rennstrecke und einem Gehege von mindestens 2 qm. Eigenbauten sind oft günstiger als ein handelsüblicher Käfig, ich berate hier gern.
  • Es versteht sich von selbst, dass die Tiere nicht als Schlangenfutter oder für Tierversuche abgegeben werden.
  • Perfekt wäre 1 Katrat und 3 Weibchen, wer keine Gruppe möchte, ist mit 1 Kastrat, 1 Weibchen oder 2 Kastraten gut beraten
  • Böcke (unkastrierte Männchen) vermitteln wir nur an Züchter
  • Kein Weibchen ohne Kastrat, auch Meerschweinchen wünschen sich ein Liebesleben
  • Keine 2 Babys ohne älteres Meerschwein, wer soll die Kleinen sonst erziehen?
  • Unsere Zucht ist ein reines Hobby, kein Gewerbe und kostet Zeit und Geld, wir verdienen damit kein Geld. Wir geben unsere Tiere gegen folgende Schutzgebühr ab, die nicht verhandelbar ist:
    Weibchen: 40 Euro
    Böckchen: 30 Euro
    Kastrate: 60 Euro,  Kastratenpaar: 100 Euro
  • Die Tiere werden mit 4 bis 6 Wochen und ca. 300 g abgegeben
  • Falls das Babymeerschwein plötzlich eine Pilzstelle oder Milbenbefall bekommt, sprechen Sie mich bitte an. Um die Zeit des Absetzen von der Mama oder nach Frühkastra der Böcke kann es zu einer Schwächung des Immunsystems, der sich z.B. durch Absetzpilz zeigt, kommen.
  • Ich gebe alle Tiere ohne erkennbare Krankheiten in gesundem Zustand ab, habe aber keinen Einfluss auf die weitere Entwicklung der Tiere, Lebensalter oder anfallende Tierarztkosten. Es gilt „gekauft wie gesehen“ und ich rate bei Neukäufen immer zu einer Quarantäne.
  • Jedes Meerschweinchen ist ein Rassetier und hat selbstverständlich auch einen vollständigen Abstammungsnachweis. Züchter erhalten diesen mit Angabe der Elterntiere über 2 Generationen, Liebhaber auf Wunsch
  • sollten Gründe bestehen, die bei mir gekauften Tiere wieder abgeben zu müssen, möchte ich darüber informiert werden. Ich möchte unsere Tiere nicht auf Ebay oder im Tierheim wiederfinden müssen. Sprechen Sie mich bei Problemen an, ich nehme die Tiere wenn möglich wieder zurück.
  • Meine Beratung endet nicht mit dem Kauf – Sie können sich jederzeit gern mit Fragen an mich wenden
  • Nach dem neuen EU-Recht müssen auch private Züchter auf verkaufte Tiere eine Garantie oder ein einjähriges Umtauschrecht geben, es sei denn, man schließt diese Garantie und das Umtauschrecht aus. Achtung: Hiermit schließe ich die Garantie und das Umtauschrecht aus!
  • Eine Reservierung meiner Tiere ist nach Leistung einer Anzahlung (Paypal, Bar oder Überweisung) möglich
  • Ich bevorzuge die persönliche Übergabe meiner Tiere. MFG oder Tierversand nach Absprache

,